Neu

MVC Motors mit Peugeot Professional gestartet

MVC Motors hat seit Jahresbeginn das bei Gewerbebetrieben beliebte Peugeot Professional Programm an den Standorten Wien-Nord und Wien-Simmering. Fuhrparkchefs und KMUs können sich somit noch vor der NoVA-Einführung ein Peugeot-Nutzfahrzeug mit Diesel- oder Benzin-Antrieb zu attraktiven Konditionen sichern.

Geschäftsführer Alexander Bittner präsentiert das Peugeot Professional- Programm am Standort in Wien-Nord in der Brünner Straße 66.

Denn eines steht fest, ab 1. Juli 2021 werden mit Einführung der NoVA auf Nutzfahrzeuge auch die vielfach im Gewerbeeinsatz bestens bewährten Peugeot Professional-Modelle mit herkömmlichem Antrieb zum Teil empfindlich teurer. MVC Motors hat sich als neuer Peugeot Professional Partner somit gleich zum Start ausreichend mit Nutzfahrzeugen eingedeckt und verzeichnete im Jänner schon ein enormes Kundenecho.

Kein Wunder, sind Modelle wie Boxer, Partner und Expert in vielen KMUS und Fuhrparks in Wien bestens vertreten und mit MVC Motors haben sie nun einen traditionsreichen Kfz- Betrieb mit engagierten Mitarbeitern als Ansprechpartner. So zum Beispiel in MVC Motors-Markenleiter Daniel Lindbichler, 25, der das Kfz-Handwerk von der Pieke auf gelernt hat, dann ins Autohaus wechselte und sich nun in einer Führungsposition befindet.

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe mit einer neuen Marke in einem bestens etablierten Autohaus in Wien, Fuhrparkleitern und Gewerbebetrieben mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Die bevorstehende NoVA-Einführung veranlasst sicher viele in den nächsten Wochen Neuanschaffungen vorzunehmen und wir sind mit dem Peugeot Professional-Programm perfekt aufgestellt und ich berate alle gerne auch in Sachen maßgeschneiderte Aufbauten- und Branchenlösungen, sowie Finanzierung, Versicherung bishin zum Fuhrparkmanagement", so Lindblicher.

Größter Ford-Händler und Transit Zentrum für Nutzfahrzeugkunden


MVC Motors ist sicher in der sehr guten Position mit einer Zweimarken-Politik nun alle Anforderungen von Fuhrparks und KMUs noch besser erfüllen zu können. Mit den vier Standorten Wien-Nord, Wien-Simmering, Wien-West sowie Brunn/ Gebirge zählt man seit Jahren zu den Big Playern im Autohandel und hat im vergangenen Jahr bei leichten Nutzfahrzeugen 1.400 Zulassungen erzielen können.

„Aufgrund dieser Größe können wir zu Recht behaupten, dass wir einen hervorragenden Kontakt zum Importeur haben und gerade jetzt vor der NoVA-Erhöhung auf eine sehr gute Nutzfahrzeug-Lagerhaltung zurückgreifen können.“ Unter der Bezeichnung Transit Zentrum tritt Ford über verlässliche Vertriebspartner wie MVC Motors professionell bei Firmenkunden auf und Nutzfahrzeug-Modelle wie Ford Transit Custom, Ford Transit Connect und der Ford Ranger erfreuen sich höchster Beliebtheit. Die Autohaus-Profis von MVC Motors stehen allen Kunden in dieser heißen Phase der Nutzfahrzeug-Anschaffung mit Rat und Tat zur Seite.

(Entgeltliche Einschaltung)