Ranking

Diese Fahrzeuge waren bei Geschäftsführern 2018 besonders beliebt

In der Industrie verdienen Geschäftsführer nach Durchschnittswerten gesehen am besten, gefolgt von Großhandel und der Dienstleistungsbranche. Zu diesem Schluss kommt eine Studie der BBE Media, Teil der LPV Media Gruppe, die in Deutschland durchgeführt wurde. Konkreter wird es aber, wenn es um die fahrbaren Vorlieben der Menschen in der Geschäftsetage geht. Unter der kryptischen Bezeichnung "GmbH-Geschäftsführer-Vergütungen" hat LPV auch befragt, welche Dienstfahrzeuge Geschäftsführer besonders gerne fahren. FIRMENWAGEN hat eine Übersicht zusammengestellt.

Von
Bild 2 von 10
© Daimler

Platz 9 

Die Mercedes Benz M-Klasse gehört nicht mehr zu neuesten Gefährten. Der Beliebtheit tut das aber keinen Abbruch wie es scheint. 2,16 Prozent der Geschäftsführer konnte diese Klasse noch für sich gewinnen. 

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.

Platz 10 

Porsche Cayenne beziehungsweise Macan sind etwas für den absoluten Luxusfuhrpark. Immerhin 1,92 Prozent der Geschäftsführer konnten sich laut BBE-Studie nicht zurückhalten und schafften sich einen solchen Firmenwagen an. 

© Daimler

Platz 9 

Die Mercedes Benz M-Klasse gehört nicht mehr zu neuesten Gefährten. Der Beliebtheit tut das aber keinen Abbruch wie es scheint. 2,16 Prozent der Geschäftsführer konnte diese Klasse noch für sich gewinnen. 

Platz 8

Ebenfalls zu den Bestsellern bei Geschäftsleuten zählt die Mercedes C-Klasse. 2,28 Prozent konnten ihr nicht widerstehen und fahren jetzt mit Stern. 

Platz 7

Noch ein Stuttgarter: Die Mercedes S-Klasse wurde von 2,32 Prozent der Geschäftsführer bevorzugt. 

 

© Volkswagen AG

Platz 6

Der VW Touraeg ist der Kategorie SUV zuzuordnen - und die mögen Geschäftsführer offenbar. 2,56 Prozent der Geschäftsführer langten hier zu, um genügend Platz für den Familienurlaub zu haben.  

© AUDI AG

Platz 5

Die Q-Baureihe liegt offenbar im Trend. 4,40 Prozent der Geschäftsführer entschieden sich für einen Q3, Q5 oder Q7. 

© BMW

Platz 4

Wurde schon erwähnt, dass SUVs beliebt sind - so auch unter Managern. BMW X3 und seine größeren Brüder erfreuen sich mit Platz 4 sogar großer Beliebtheit. 

© Daimler AG

Platz 3 

Und auf geht's zu den Top-Patzierungen. Die Mercedes E-Klasse belegt mit 7,51 Prozent den dritten Platz im Ranking der beliebtesten Geschäftsführer-Wagen dieses Jahres. 

 

© BMW

Platz 2

Ebenfalls mühelos in die Rubrik "Premium-Firmenwagen" einzureihen sind die Limousinen der 5er-Baureihe. Sie schafften es bei 8,23 Prozent der Geschäftsführer in den Fuhrpark. 

© Audi

Platz 1

Den Marketing-Spruch "das Multitalent in der Businessklasse" konnten dem Audi A6 scheinbar viele Geschäftsführer abkaufen. Somit landet die Limousine laut BEE-Studie auf dem ersten Platz. 8,67 Prozent entschieden sich für dieses Gefährt.