AUSZEICHNUNG

Der Pick-up des Jahres

Auch der Gewinner des "International Pick-Up Award", der alle zwei Jahre vergeben wird, wurde auf der Solutrans in Frankreich verlautbart.

Von

Ebenfalls auf der Solutrans wurde im Rahmen des Diner de Gala der neue Toyota Hilux als Gewinner des 6. International Pick-up Award 2022/2023 (IPUA) bekannt gegeben. „Seit 2009 wird der International Pick-up Award (IPUA) alle zwei Jahre an den effizientesten 1-Tonnen-Pick-up verliehen. Da es sich um ein multifunktionales Fahrzeug handelt, das weltweit produziert und verkauft wird, entwickeln sich sowohl das Produkt als auch der Markt ständig weiter, wobei viele Marken hohe Standards in Bezug auf Leistung, Sicherheit, Fahrer- und Fahrgastkomfort setzen", erklärte Jarlath Sweeney, Vorsitzender der Jury des International Van of the Year Award, die den Wettbewerb organisiert. Bevor der Gesamtsieger gekürt wird, werden die nominierten Modelle von der Expertenjury des IVOTY in einem speziell organisierten Gruppentest bewertet und analysiert. Dieses Mal fand die Veranstaltung Anfang Oktober in Kroatien in der Nähe von Zadar statt.

Eine enge Angelegenheit

Es war eine knappe Wahl, aus der der Toyota Hilux als Sieger hervorging, knapp vor dem Isuzu D-Max und dem Jeep Gladiator auf Platz drei. Didier Gambart, Vizepräsident von Toyota Motor Europe Sales, Marketing & Customer Experience, kommentierte diesen Erfolg mit den Worten: „Mit seiner mehr als 50-jährigen Geschichte steht der Hilux seit jeher für herausragende Qualität, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit (QDR) sowie für eine sehr gute Geländegängigkeit. Mit dem neuen Hilux 2020 haben wir die Motorenpalette um einen neuen 2.8 D erweitert, der noch mehr Raffinesse und Leistung bietet und es uns ermöglicht, die Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen, die nicht nur ein Arbeitstier, sondern auch ein Freizeitfahrzeug wünschen.

Diese Auszeichnung ist für uns eine Anerkennung aller dem Hilux innewohnenden Qualitäten, mit noch mehr Möglichkeiten. Und wir möchten allen Jurymitgliedern für ihre Anerkennung danken. Der Hilux ist Teil von Toyotas LCV-Produktpalette, und trotz des Halbleitermangels werden wir in Europa einen neuen absoluten LCV-Verkaufsrekord mit einer 6-stelligen Verkaufszahl erreichen." Zu den früheren Gewinnern des prestigeträchtigen IPUA-Titels gehörten der Volkswagen Amarok und der Ford Ranger (beide zweimal) sowie der Nissan Navara.

"And the winner is": Toyota Hilux