Sportsponsoring

Autopark unterstützt Tirol KTM Cycling Team

Eine neue Kooperation hat der Tiroler Autohändler Autopark mit dem Tirol KTM Cycling Team geschlossen. Zwei neue Ford Focus in der sportlichen Ausführung ST-Line und ein Ford Transit mit Kofferaufbau ergänzen ab sofort den Fuhrpark des jungen Radteams.

Von
Autopark Fahrzeughandel Sport Sponsoring Autohandel Radsport Tirol

(v.l.) Die beiden Ride with passion-Geschäftsführer Thomas Pupp und Gerhard Kapeller freuen sich auf die Zusammenarbeit mit Autopark-Inhaber und -Geschäftsführer Mag. Michael Mayr

Vor einigen Tagen wurden die drei Fahrzeuge an der Teamadresse, dem Ride with passion-Hub am Innsbrucker Hauptfrachtenbahnhof, ihrer Bestimmung übergeben. Autopark-Inhaber und -Geschäftsführer Mag. Michael Mayr, selbst begeisterter Radsportler, und die beiden Ride with passion-Geschäftsführer Thomas Pupp und Gerhard Kapeller sehen der Zusammenarbeit mit großer Freude entgegen.

Das Tirol KTM Cycling Team zählt weltweit zu besten U23-Teams und gilt als Talenteschmiede. Über das Team schafften unter anderem der Tiroler Patrick Gamper und der Deutsche Georg Zimmermann den Sprung in die Worldtour. „Ein verlässlicher und starker Mobilitätspartner ist ein wichtiger Erfolgsbaustein zur Erreichung dieser Ziele. Wir vom Autopark sind stolz, das engagierte Ride with passion-Team dabei unterstützen zu können“, betont Michael Mayr.