ANTRIEBSSTRANG

Wiener Motorensymposium: Noch wird am Verbrennungsmotor festgehalten

Die Automobilhersteller verfolgen ambitionierte Ziele in Richtung alternativer und elektrifizierter Antriebe, lassen aber vorerst den Verbrennungsmotor nicht außer Acht. Ob dieser allerdings weiterhin Bestand haben wird, werden die Entscheidungen auf politischer Ebene zeigen. Das war der Tenor der Schlusssession des 42. Internationalen Wiener Motorensymposiums.

Von