Pneus

Sommerreifen: Anbietervergleich lohnt sich

Beim Reifenkauf genau hinzuschauen, macht Sinn. Zu diesem Schluss kommt das deutsche Online-Vergleichsportal Check24.

Von
Check24 Reifen Reifenhersteller Sommerreifen Reifen Reifenwechsel

Bei einem geschickten Anbietervergleich können Autofahrer bis zu 52 Prozent sparen. Darauf weist das deutsche Vergleichsportal Check24 hin. Der Bridgestone EP 150 (Ecopia) 175/60 R16 82H kostete zum Betrachtungszeitpunkt beim teuersten Anbieter 120 Euro, beim günstigsten 58 Euro. Für einen kompletten Reifensatz liegt die Ersparnis bei satten 248 Euro. Auch bei den von Fachmagazinen ausgezeichneten Reifen lohnt sich der Vergleich.

Im Schnitt von 16 prämierten Sommer- und Ganzjahresreifen sparen Verbraucher 23 Prozent der Kosten. Beim Sommerreifen Falken Sincera SN 832 Ecorun 175/65 R14 82T beträgt die Ersparnis sogar 44 Prozent oder 108 Euro pro Reifensatz. Beim Ganzjahresreifen Nexen N Blue 4Season 175/65 R14 82T beträgt das Sparpotenzial 37 Prozent. Bei einem ganzen Satz Reifen werden 88 Euro weniger fällig.