Karriere

Schmidt folgt Wittmann bei Renault Österreich

Mit 1. Juli 2020 wird Thilo Schmidt (40) neuer Country Operations Director bei Renault Österreich und damit die Nachfolge von Olivier Wittmann antreten, der künftig als Alliance After Sales Project Director der Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi fungieren wird.

Von

Thilo Schmidt wird das Geschäft von Renault in Österreich verantworten

Ebenfalls mit 1. Juli 2020 wird Judith Porstner (46) als Nachfolgerin von Pascal Biclet das Amt als neue Marketingdirektorin antreten. Biclet übernimmt zu diesem Zeitpunkt die Position Director Marketing and Customer Experience in der Direktion After Sales Europa.

Thilo Schmidt hat seine Karriere bei der Renault-Gruppe 2006 als Trainee bei Renault Deutschland gestartet. Weitere Funktionen waren Produktmanager und Brand Management leichte Nutzfahrzeuge, bevor er von 2010 bis 2017 unterschiedliche leitende Positionen bei Renault Deutschland einnahm. Zuletzt leitete Thilo Schmidt seit April 2017 die Renault-Niederlassung in Frankfurt am Main.

Judith Porstner ist seit 2008 für Renault Österreich und die RCI Banque SA, Niederlassung Österreich, tätig. Sie arbeitete zunächst im Produktmanagement und als Senior Brand Manager, bevor sie Anfang 2014 die Werbeleitung von Renault Österreich übernahm. Zwischen 2016 und 2018 war Judith Porstner Marketingdirektorin der RCI Banque, Niederlassung Österreich. Ende 2018 übernahm sich die Position als Vertriebsleiterin von Renault Österreich und seit Jänner 2020 bekleidete sie die Funktion der Vertriebsdirektorin.