Leasing-Verband

Ömer Köksal ist neuer VÖL-Präsident

Der Geschäftsführer der UniCredit Leasing Austria GmbH Ömer Köksal (43) ist bei der Mitgliederversammlung des Verbandes Österreichischer Leasing-Gesellschaften (VÖL) am 19. Juni 2020 zum neuen Präsidenten gewählt worden. Er folgt in dieser Funktion auf Alexander Nekolar.

Von

Ömer Köksal gehört dem VÖL-Vorstand seit März 2018 an

Mit Ursula Leutl, Geschäftsführerin Deutsche Leasing Austria GmbH, als neue VÖL-Vizepräsidentin zieht erstmals eine Frau in den VÖL-Vorstand sein. Die beiden weiteren Vizepräsidenten sind Michael Steiner, Geschäftsführer EBV-Leasing GmbH, und Alexander Schmidecker, Geschäftsführer Raiffeisen-Leasing GmbH.

Der neue VÖL-Präsident Ömer Köksal ist seit 2017 Geschäftsführer der UniCredit Leasing Austria und war seit März 2018 als VÖL-Vizepräsident tätig. Der Diplomkaufmann weist umfangreiche Erfahrung im Finanzdienstleistungsbereich mit Schwerpunkt Corporate & Investmentbanking unter anderem in den Ländern Deutschland, Österreich, England und der Tschechischen Republik auf. „Die derzeitigen Rahmenbedingungen sind auch für die Leasingbranche herausfordernd, aber gerade in schwierige Zeiten hat sich Leasing stets als zuverlässiger und innovativer Investitionspartner für die Wirtschaft bewährt“, betont Ömer Köksal.