Ranking

Diese Fahrzeuge waren bei Geschäftsführern 2018 besonders beliebt

Hier erfahren Sie, wie es um die fahrbaren Vorlieben der Menschen in der Geschäftsetage bestellt ist. 

Von
Bild 1 von 10

Platz 10 

Porsche Cayenne beziehungsweise Macan sind etwas für den absoluten Luxusfuhrpark. Immerhin 1,92 Prozent der Geschäftsführer konnten sich laut BBE-Studie nicht zurückhalten und schafften sich einen solchen Firmenwagen an. 

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.

Platz 10 

Porsche Cayenne beziehungsweise Macan sind etwas für den absoluten Luxusfuhrpark. Immerhin 1,92 Prozent der Geschäftsführer konnten sich laut BBE-Studie nicht zurückhalten und schafften sich einen solchen Firmenwagen an. 

© Daimler

Platz 9 

Die Mercedes Benz M-Klasse gehört nicht mehr zu neuesten Gefährten. Der Beliebtheit tut das aber keinen Abbruch wie es scheint. 2,16 Prozent der Geschäftsführer konnte diese Klasse noch für sich gewinnen. 

Platz 8

Ebenfalls zu den Bestsellern bei Geschäftsleuten zählt die Mercedes C-Klasse. 2,28 Prozent konnten ihr nicht widerstehen und fahren jetzt mit Stern. 

Platz 7

Noch ein Stuttgarter: Die Mercedes S-Klasse wurde von 2,32 Prozent der Geschäftsführer bevorzugt. 

 

© Volkswagen AG

Platz 6

Der VW Touraeg ist der Kategorie SUV zuzuordnen - und die mögen Geschäftsführer offenbar. 2,56 Prozent der Geschäftsführer langten hier zu, um genügend Platz für den Familienurlaub zu haben.  

© AUDI AG

Platz 5

Die Q-Baureihe liegt offenbar im Trend. 4,40 Prozent der Geschäftsführer entschieden sich für einen Q3, Q5 oder Q7. 

© BMW

Platz 4

Wurde schon erwähnt, dass SUVs beliebt sind - so auch unter Managern. BMW X3 und seine größeren Brüder erfreuen sich mit Platz 4 sogar großer Beliebtheit. 

© Daimler AG

Platz 3 

Und auf geht's zu den Top-Patzierungen. Die Mercedes E-Klasse belegt mit 7,51 Prozent den dritten Platz im Ranking der beliebtesten Geschäftsführer-Wagen dieses Jahres. 

 

© BMW

Platz 2

Ebenfalls mühelos in die Rubrik "Premium-Firmenwagen" einzureihen sind die Limousinen der 5er-Baureihe. Sie schafften es bei 8,23 Prozent der Geschäftsführer in den Fuhrpark. 

© Audi

Platz 1

Den Marketing-Spruch "das Multitalent in der Businessklasse" konnten dem Audi A6 scheinbar viele Geschäftsführer abkaufen. Somit landet die Limousine laut BEE-Studie auf dem ersten Platz. 8,67 Prozent entschieden sich für dieses Gefährt.