FLOTTE

AutoFrey übergibt die größte E-MINI-Flotte Österreichs an Biogena

Das Unternehmen Biogena hat 82 Stück an vollelektrischen MINI Cooper SE in den Fuhrpark übernommen. Geliefert wurden diese von Autohändler AutoFrey.

Anfang des Jahres gab das Unternehmen Biogena jeder Mitarbeiterin und jedem Mitarbeiter die Möglichkeit, einen E-MINI als Firmen-Leasing-Fahrzeug zu bestellen. Als betreuender Händler übernahm AutoFrey die Bestellung, das Handling, die Anmeldung sowie Auslieferung und Wartung der MINI Cooper SE. 

„Ein starker Einstieg in die E-Mobilität steht für uns schon lange am Plan und mit MINI und AutoFrey als fantastischen Partnern ist uns das sensationell gelungen. Dass so viele unserer MitarbeiterInnen das attraktive Angebot des Biogena-E-MINI angenommen haben und sich als dynamische/fahrende Markenbotschafter verstehen, freut uns natürlich riesig!“, so Biogena- Geschäftsführerin und Unternehmenssprecherin Julia Ganglbauer. Das Fuhrparkmanagement der Biogena Group übernimmt die Alphabet Austria Fuhrparkmanagement GmbH.